Die Kinder und Lehrer*Innen der GGS am Saarnberg durften sich in diesem Jahr über die großzügige Spende von 6000,-€ des „Freundeskreises Mülheimer Künstler für Kinder“ freuen. Der Verein unterstützt seit über zehn Jahren mit dem Verkauf und dem Erlös des Künstlerkalenders Grundschulen, um die Lesefähigkeit von Kindern zu fördern. Die
Lehrer*Innen wählten hierzu zahlreiche Bücher zu verschiedenen, auch anspruchsvollen, Themen aus, die den Kindern nun zur Verfügung gestellt werden können. Auch konnten einige Lektüren als Klassensätze angeschafft werden, die gemeinschaftlich in den Klassen gelesen und erarbeitet werden können. Das Kollegium und der Freundeskreis sehen die Lesekompetenz als eine unerlässliche und unbedingt zu fördernde Kulturtechnik an, die auch für den Umgang mit digitalen Medien Voraussetzung ist.

Mittlerweile schon eine kleine Tradition, wurde der Weihnachtsbaum auch in diesem Jahr durch den Förderverein besorgt. Aufgestellt wurde er vom Hausmeister und geschmückt von den Kindern. So kann die Adventszeit beginnen.

Am 17.11.2022 haben Kinder unserer vierten Schuljahre am lustigen Schwimmwettbewerb des Mülheimer Sportbundes mit viel Spaß und Erfolg teilgenommen. Wir belegten den vierten Platz.

Auch in diesem Jahr wollten wir die Tradition nicht brechen. Eine kleine Läufergruppe von ehemaligen Eltern machten sich auf die leicht geänderte Laufstrecke von 5,6 Km. Bei Temperaturen um 29 Grad kein leichtes Unterfangen. Im Ziel angekommen, freute man sich auf ein kühles „Finisher-Getränk“ . Man war sich auch schnell einig …… nächstes Jahr wieder !

Elterninformationsabend (Mittwoch, den 31.08.2022 um 19:00 Uhr)

Unser Elterninformationsabend für zukünftige Schulkinder (Schuljahr 2023/2024) findet am 31.08.2022 um 19:00 Uhr im Schulgebäude statt.

An diesem Abend informieren wir Sie über:

  • Schulleben
  • Schulprogramm
  • Förderkonzept
  • Elternmitarbeit
  • Betreuungsmöglichkeiten
  • Nachmittagsangebote
  • Anmeldeverfahren

Tag der offenen Tür am Samstag, den 03.09.2022

Am Samstag, 03.09.2022, findet der Tag der offenen Tür von 10.00 -12.00 Uhr an unserer Schule statt. Sie erhalten an unseren themenbezogenen Marktständen informative Einblicke in unser Schulleben.

Unser Kollegium freut sich darauf, Ihrem Kind und Ihnen die bunte Vielfalt unserer Schule vorstellen zu dürfen!

Nach einer langen Corona-Pause fanden nun wieder die Stadtmeisterschaften Fußball der Jungen statt.

Unser Jungenteam konnte sich gegen die anderen Grundschulen durchsetzen und wurde verdient Stadtmeister!

Herzlichen Glückwunsch!

Wir sind stolz auf euch!

Auch in diesem Jahr nahm die Saarnberg – Schule am Mathematik- Känguru- Wettbewerb teil.
Interessierte Kinder aus dem dritten und vierten Schuljahr waren mit Begeisterung dabei!

Die Gewinner des Mathematik- Känguru-Wettbewerbs stehen fest:
1. Platz: Johannes Hölscher
2. Platz: Johannes Reumer
3. Platz: Felix Götz und Marlene Ellsiepen


Die Gewinner erhielten schöne Spiele und ein T-Shirt.
Alle Teilnehmer erhielten Urkunden, ein Heft mit Knobelaufgaben und ein kleines „Baumeisterspiel“.
Wir freuen uns, dass so viele Kinder teilgenommen haben!

Die stolzen Gewinner des diesjährigen Känguru Wettbewerbs mit ihren tollen Gewinnen.

Nach langen 2 Jahren ohne Spielefest feierten alle Kinder an diesem Freitag, 30.04.22 von 14.00 – 16.00 Uhr wieder gemeinsam auf allen Schulhöfen unserer Schule. Dank der Hilfe und Unterstützung durch unseren Förderverein konnten alle Kinder zwischen den Spielen eine kostenlose Eispause einlegen! Schön war‘s!

Liebe Mitglieder, liebe Eltern der Kinder der Grundschule am Saarnberg,

Wir laden wir herzlich ein zum nächsten Stammtisch des Fördervereins

am Dienstag, den 29. März 2022, ab 19:00 h,
im Brauhaus Saarner Hof (Düsseldorfer Straße 79).


Bitte melden Sie sich bis zum 27. März 2022 per E-Mail unter foerderverein.grundschule.saarnberg@web.de an.

Haben Sie Ideen, Anregungen, Kritik, Verbesserungswünsche oder andere Themen, die wir als
Förderverein an unserer Schule umsetzen sollen? Sprechen Sie uns jederzeit gern an.

Herzliche Grüße Ihr Förderverein

Das Spielehaus auf dem mittleren Schulhof war bereits etwas in die Jahre gekommen und benötigte eine Auffrischungskur. Im Auftrag des Fördervereins kümmerte sich die in Saarn ansässige Tischlerei Schröer um den Austausch maroder Holzplanken und setzte statt der Glasscheiben bruchsicheres Plexiglas ein.

In neuem rot erstrahlt das Häuschen nun auch wieder dank der Tischlerei Schröer, die auch einen Auszubildenden und Farbe auf Spendenbasis bereitgestellt hat. Vielen Dank für den tollen Einsatz.